mehralslaufen
Mehr als Laufen – das Magazin zur Leichtathletik-WM 2009 in Berlin

Author Archives rss

Ein Schreibtischsportler...

    Die Leiden des jungen B.

    Ein kleiner Bär mit großen Problemen: Grabschende Kinder, flirrende Hitze, nervige Fotografen. WM-Maskottchen Berlino nimmt den Trubel um seine Person dennoch gelassen. Aber er hat ja auch eine reizende Betreuerin: Ein audiovisuelles Portrait über ein ungewöhnliches Gespann.

    Von Jägern und Sammlern

    Autogramme zu jagen, ist eine simple Aufgabe. Rumstehen, Stift zücken, nett fragen – denkste! Autogrammjägerin Gaby Damms Leidenschaft ist oft der pure Stress. Wie man bei einer WM ordentlich Unterschriften jagt und sammelt, erklärt sie in fünf Schritten.

    Medaille des Tages: Ruwen Faller

    59 Medaillen werden bei der WM vergeben. Da gehen viele leer aus – Mehr als Laufen kürt seine ganz persönlichen Gewinner des Tages. Heute: Einer, der bis zuletzt gekämpft hat.

    Medaille des Tages: Stefan Lenk

    59 Medaillen werden bei der WM vergeben. Da gehen viele leer aus – Mehr als Laufen kürt seine ganz persönlichen Gewinner des Tages. Heute: Einer, der den Athleten ganz dicht auf die Pelle rückt.

    Schritt für Schritt in Richtung Freiheit

    Ihr Heimatland ist vom Krieg zerrissen und eine sanierte Trainingsbahn gibt es auch erst seit kurzem. Robina Muqimyar, 23, hat dennoch als einzige afghanische Athletin den Weg nach Berlin geschafft. Und das ist noch nicht mal ihr mutigster Schritt.

    Medaille des Tages: Ellina Zverera

    59 Medaillen werden bei der WM vergeben. Da gehen viele leer aus – Mehr als Laufen kürt seine ganz persönlichen Gewinner des Tages. Heute: Eine, die auch im hohen Alter noch den Dreh raus hat.

    Powerfrauen-Party: Für eine Nacht regiert Gold-Steffi

    Nach ihrem Sieg im Speerwerfen ist die neue Weltmeisterin Steffi Nerius heute Nacht im WM-Club gefeiert worden. Unter den Gästen war ganz spontan auch Kanzlerin Angela Merkel, die auch gleich den anderen deutschen Medaillenträgern zu ihren Triumphen beglückwünschte.

    Medaille des Tages: Uwe Trömer

    59 Medaillen werden bei der WM vergeben. Da gehen viele leer aus – Mehr als Laufen kürt seine ganz persönlichen Gewinner des Tages. Heute: Einer, der sich für Dopingopfer ein- und hämischer Kritik aussetzt.

    Spiegelburg verpasst Treppchen

    Spannendes Stabhochsprungfinale der Frauen: Silke Spiegelburg scheitert knapp am Treppchen, die Favoritin Elena Isinbaeva verpatzt jeden Sprung und Silber gibt es gleich zwei Mal.

    Live: Sprintkampf der Männer

    Usain Bolt holte Gold und Weltrekord. An einem hitzeflirrenden Sonntagtagabend in Berlin konnte der Jamaikaner den Sprintkampf über 100 Meter für sich entscheiden. Lesen sie den Wettkampf in unserem Liveblog aus dem Biergarten nach: ein rasantes Rennen in entschleunigter Atmosphäre.

    Die Medaille des Tages: Cristina Lopéz

    59 Medaillen werden bei der WM vergeben. Da gehen viele leer aus – “Mehr als Laufen” kührt seine ganz persönlichen Gewinner des Tages. Heute: eine Sportlerin, die für einen letzten Platz einen Kraftakt absolvieren musste – und dennoch Beifallsstürme erntete.

    “Wir werden einen Zuschauerrekord aufstellen”

    Die Leichtathletik-WM in der Hauptstadt musste sich im Vorfeld viel Kritik gefallen lassen. Der Berliner Staatssekretär für Sport ist dennoch guter Dinge: Thomas Härtel über schleppende Kartenverkäufe zur WM und entflammende Sportbegeisterung.

    Live: Gehen der Frauen

    Eine muss aufgeben, eine andere kämpft sich unter großem Jubel zum letzten Platz: Das 20-Kilometer-Gehen der Frauen war reich an Emotionen. Lesen Sie hier noch einmal die Eindrücke unserer Live-Blogger nach.

    Bierhelm, Flaggentoga & Co.

    Fan ist nicht gleich Fan. Der eine deckt sich mit Fast Food ein, der andere mimt den Ersatzschiri. Eine nicht ganz ernste Typologie.

    Foto Finish!

    Keiner hat behauptet, Leistungssport wäre einfach. Vor allem nicht, wenn Berliner uns verschiedene Disziplinen pantomimisch darstellen. Erraten Sie, welche Sportarten wir suchen?